Gasvergleich für Kiel mit aktuellem Gaspreis & Gasanbietern

Gasvergleich.de Startseite Hero

Gaspreis für Kiel hier vergleichen und einfach wechseln:

KWh

Kostenloser Gasvergleich für Kiel

Zahlen Sie zu viel für Ihr Gas? Jetzt hier kostenlos Gaspreise vergleichen und sparen.

Für Kiel hier vergleichen >

Die besten Gaspreise und Gasanbieter für Gas in Kiel unabhängig und kostenlos hier vergleichen!

Die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt Kiel ist mit ~246.300 Einwohnern (2022) die bevölkerungsreichste Stadt des Bundeslandes. Sie wurde im 13. Jahrhundert als Holstenstadt gegründet, im Jahr 1900 erlangte sie den Großstadtstatus. Unter allen deutschen Großstädten liegt sie am weitesten im Norden an der Kieler Förde, wo sie der Endpunkt des Nord-Ostsee-Kanals ist – der weltweit meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße. Traditionell ist Kiel ein bedeutender Marinestützpunkt, auch ist die Landeshauptstadt durch ihre Kieler Woche, den THW Kiel und die Kieler Sprotten (kulinarische Spezialität) bekannt.

Große Unternehmen sind die Werft Marine Systems von ThyssenKrupp, der Kieler Ostseehafen, Autokraft (ÖPNV), die Lindenau-Werft und die coop eG. Wichtige Start-ups der letzten Jahre sind die SciEngines GmbH, myBoo, Real-Eyes, SealMedia, Druckpreis.DE, Cliplister, promotionbasis.de und Yoosello. Es gibt in Kiel die drei Hochschulen Christian-Albrechts-Universität, Fachhochschule Kiel und Muthesius Kunsthochschule.

Gasgrundversorgung in Kiel

Die Gasgrundversorgung übernehmen die Stadtwerke Kiel. Sie sind der Grundversorger per EnWG (Energiewirtschaftsgesetz), welcher der Versorgungspflicht nach § 36 Absatz 1 EnWG unterliegt. Den Anspruch auf eine Grundversorgung haben private, gewerbliche und öffentliche Letztverbraucher mit einem jährlichen Eigenverbrauch bis maximal 10.000 kWh/Jahr. Die Ersatzversorgung nach § 38 EnWG erhalten Verbraucher mit einem Gasbezug, der keinem bestimmten Gasliefervertrag zuzuordnen ist, aber auch diejenigen Gaskunden, deren bisheriger Lieferant durch eine Insolvenz seine Verpflichtungen nicht mehr erfüllen kann.

Die Stadtwerke Kiel beliefern im Netzversorgungsgebiet der SWKiel Netz GmbH die Verbraucher mit registrierender Leistungsmessung. Auf ihrer Homepage listen sie hierfür die geltenden Preise auf. Sie sind teuer, was den gesetzlichen Pflichten der kommunalen Grundversorger geschuldet ist. Über die Grund- und Ersatzversorgung hinaus bieten die Stadtwerke Kiel AG auch weitere Produkte an. Wer bei ihnen Kunde ist und zu einem günstigeren Anbieter wechseln möchte, sollte mit unserem Vergleichsrechner den Gasvergleich Kiel durchführen.

Gaspreise vergleichen und Gasanbieter in Kiel wechseln

Haushalte und Unternehmen (Gewerbe und öffentliche Betriebe) sollten stets als Gasverbraucher die Preise verschiedener Anbieter überprüfen. Dabei sind zuverlässig enorme Unterschiede zwischen einzelnen Unternehmen festzustellen. In unserem Vergleichsrechner für den Gasvergleich in Kiel finden Sie einen günstigeren Gasanbieter und können auch gleich zu ihm wechseln. Dabei gehen Sie wie folgt vor:

  1. Geben Sie Ihre Kieler Postleitzahl und Ihren Gasjahresverbrauch in unseren Vergleichsrechner ein. Wir raten Ihnen, Ihren Vorjahresverbrauch möglichst genau zu ermitteln. Er steht auf der letzten Gasrechnung. Sollten Sie diese momentan nicht finden, schlägt Ihnen der Gasrechner für Kiel einen Wert vor, der sich von Ihrer Haushaltsgröße ableitet.
  2. Filtern Sie nun die möglichen Gaspreise nach weiteren Kriterien. Das können die Vertragslaufzeit, die Kündigungsfrist, Preisgarantien, Boni und der Bezug von Ökogas sein.
  3. Im Anschluss sehen Sie eine Liste der möglichen Gasversorger in Kiel und deren Preise für Ihren Verbrauch.
  4. Vergleichen Sie diese Gaspreise mit Ihrem aktuellen Gaspreis.
  5. Sie finden mit Sicherheit einen günstigeren Preis als den, den Sie gegenwärtig bezahlen. Klicken Sie darauf. Sie werden nun auf die Webseite dieses Versorgers weitergeleitet.
  6. Der neue Anbieter möchte noch einige Daten von Ihnen haben, so Ihre Kundennummer sowie die Vertrags- und Zählernummer. Sie finden solche Angaben im bestehenden Liefervertrag oder auf Ihrer letzten Gasrechnung.
  7. Klicken Sie zum Schluss beim neuen Versorger „Vertragsabschluss“ oder „Jetzt wechseln“ an.
  8. Der neue Gasversorger kündigt Ihren aktuellen Vertrag. Er beliefert Sie ab dem Kündigungszeitpunkt. Technisch werden Sie bei der Umstellung keine Änderungen feststellen, sie findet zuverlässig unterbrechungsfrei statt.

Denken Sie beim Gas auch an die Umwelt. Wählen Sie gern einen Bio- oder Ökogastarif, mit dem Sie die Umwelt schonen.

Diese Gasanbieter gibt es in Kiel

Bewertung: 4.9 / 5. 862

KWh